Deutsche Unternehmen genießen international einen ausgezeichneten Ruf. Sie stehen für das weltweit als Qualitätssiegel geachtete „Made in Germany“, für Innovation, Qualität und technischen Vorsprung. Doch die viertgrößte Volkswirtschaft der Erde, das sind nicht nur die „Global Player“, sondern auch viele Weltmarktführer aus dem Mittelstand, dem Herzstück der industriegetriebenen deutschen Wirtschaft. Sie alle bauen auf gute wirtschaftliche Rahmenbedingungen und auf die ausgezeichnete Qualifikation der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer. Auch ausländische Investoren wissen dies zu schätzen.

Deutsche Unternehmen auf der 43. Internationalen Wirtschaftsmesse in Bagdad

Bagdad, 10.11.2016. Trotz der kritischen Sicherheitslage und politischen Instabilität demonstrierte die deutsche Wirtschaft auf der 43. Internationalen Messe in Bagdad vom 1.-10.11.2016 ihr weiterhin großes Interesse an einer verstärkten Zusammenarbeit mit Irak.

Deutsche Unternehmen auf der 43. Internationalen Wirtschaftsmesse in Bagdad

Außenwirtschaftsförderung

Bohrturm

Hier erhalten Sie Wirtschaftsinformationen über den Irak, einen allgemeinen Überblick über die Außenwirtschaftsförderung des Auswärtigen Amts und Kontaktadressen zu öffentlichen Ausschreibungen irakischer Stellen.

Deutsches Wirtschaftsbüro Irak

Bitte richten Sie Ihre wirtschaftsbezogenen Anfragen an:

Nisrin Khalil (Head of office Iraq)

Mobil Dubai: +971 (0)55 609 5791

Mobil Irak: +964 (0) 750 325 8542 und +964 (0) 750 706 94 00

Email: ahkuae%27%com,nisrin%27%khalil , dw-irak%27%com,dewie , dw-irak%27%com,depdwie1

 

German Liaison Office for Industry and Commerce Iraq

For business-related inquiries please contact:

 Nisrin Khalil (Head of office Iraq)

 Mobil Dubai: +971 (0)55 609 5791

Mobil Iraq: +964 (0) 750 325 8542 und +964 (0) 750 706 94 00

Email: ahkuae%27%com,nisrin%27%khalil , dw-irak%27%com,dewie , dw-irak%27%com,depdwie1

Wirtschaftsstandort Deutschland

19.08.2002: Porsche eröffnet neues Werk in Leipzig

Deutschlands Lage im Zentrum Europas erschließt ausländischen Investoren und Messebesuchern den gesamten Markt der Europäischen Union. Nutzen Sie dieses Potenzial!

Forschung und Technologie

Exzellente Forschung: ein hochmodernes Mikroskop

Heute entfällt mehr als die Hälfte der industriellen Produktion in Deutschland auf forschungs- und entwicklungsintensive Industrien. Hier informieren wir Sie über die wichtigsten deutschen Forschungseinrichtungen.

Wege auf den irakischen Markt

Hier finden Sie Links zu Institutionen und Organisationen, die sich aktiv am Wiederaufbau des Irak beteiligen.

Germany Trade & Invest (GTAI)

Neues Logo Germany Trade and Invest (GTAI)

Germany Trade & Invest (GTAI) ist die Wirtschaftsförderungsgesellschaft der Bundesrepublik Deutschland. Mit über 50 Standorten weltweit und dem Partnernetzwerk unterstützt GTAI deutsche Unternehmen bei ihrem Weg ins Ausland, wirbt für den Standort Deutschland und begleitet ausländische Unternehmen bei der Ansiedlung in Deutschland.

iMOVE - Training made in Germany

Training - Made in Germany

iMOVE ist eine Initiative des Bundesministeriums für Bildung und Forschung zur Internationalisierung beruflicher Aus- und Weiterbildung. Als Arbeitsbereich des Bundesinstituts für Berufsbildung unterstützt iMOVE deutsche Anbieter bei der Erschließung internationaler Märkte mit einem umfangreichen Serviceangebot. Als langjährig etablierte Netzwerkplattform erleichtert iMOVE die Kontaktaufnahme deutscher Bildungsexporteure mit Partnern und Kunden weltweit.

Lesen Sie mehr im Internetportal von iMOVE

Wirtschaftsnachrichten - Ein Service in redaktioneller Verantwortung der Deutschen Welle

DW | Wirtschaft

Sie verlassen die mobil-optimierte Website der Deutschen Auslandsvertretung.